1. Neuigkeiten
  2. Teststation KOM schließt ihre Pforten

Teststation KOM schließt ihre Pforten

Am Freitag, den 11. Juni 2021, hat die COVID-19-Teststation im Veranstaltungszentrum KOM zum letzten Mal geöffnet. Die sogenannten „Wohnzimmertests“ sind während der Öffnungszeiten weiterhin beim Bürgerservice im Gemeindeamt erhältlich.
Teststation KOM schließt ihre Pforten

Die von der Gemeinde Altach betriebene Teststraße im Veranstaltungszentrum KOM war seit ihrer Inbetriebnahme am 15. März 2021 an 37 Abenden geöffnet. Gesamt konnten dabei 15.800 sogenannte „Tests und Aufsicht“ abgenommen werden. „Ein herzlicher Dank an dieser Stelle an alle Gemeindebediensteten und freiwilligen Helfer, die sich während der vergangenen Monate in den Dienst der Allgemeinheit stellten. Die positiven Rückmeldungen der Bevölkerung haben uns sehr motiviert“, freut sich Amtsleiter Michael Märk über den reibungslosen Ablauf. Personen, welche weiterhin Tests benötigen, können ihre Selbsttests (Wohnzimmertests) während der Öffnungszeiten weiterhin beim Bürgerservice im Gemeindeamt abholen.

Message