1. Neuigkeiten
  2. Öffentliche Radtour „Rund um Altach“

Öffentliche Radtour „Rund um Altach“

Unter Führung von Bürgermeister Gottfried und dem ehemaligen Bauamtsleiter Rudolf Fend wird am kommenden Mittwoch, den 1. August 2018 eine öffentliche Radtour rund um die Grenzen von Altach veranstaltet. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr beim Gemeindeamt.
Öffentliche Radtour „Rund um Altach“

Im Rahmen dieser geführten Tour erfahren die Teilnehmer wissenswertes über die Gemeinde und ihre Grenzen. Die Rundfahrt führt über folgende Punkte: Treffpunkt Gemeindeamt, Gemeindegut Ried, Islamischer Friedhof, Witzge, Bauern, Konstanzerstraße, OGV/Blumenwiesen , Rheinauen, Kopfloch, Bauaushubdeponie, Sauwinkel/Alter Rhein, Grenze am Rand der Sandgrube, Eck vom Fechtig, Baum Schnabelholz, Schnabelholz, Pfadiheim, Entlang der Bahn zur Bahnstraße.

Im Anschluss ist ein gemeinsamer Einkehrschwung in den Gasthof Hirschen geplant. Die Teilnahme an der Radtour ist gratis und ohne Anmeldung möglich.

Message