1. Neuigkeiten
  2. Handysignatur erleichtert Amtswege

Handysignatur erleichtert Amtswege

Beim Bürgerservice der Gemeinde Altach kann die Handysignatur erstellt werden. Viele Amtswege können damit bequem von zuhause aus erledigt werden.
Handysignatur erleichtert Amtswege

Damit verschiedene amtliche Services sicher über das Internet genutzt werden können, muss die Identität des Nutzers eindeutig nachweisbar sein. Dafür wird die Handy-Signatur als elektronischer Ausweis benötigt. Mit der Handy-Signatur kann sich der Nutzer nicht nur im Internet ausweisen, er kann seine Anträge gleich direkt elektronisch signieren.

Eine Handy-Signatur ermöglicht es u. a. Dokumente rechtswirksam zu unterzeichnen. Beispielsweise können so Anträge auf Ausstellung einer Wahlkarte beantragt und ausgestellt werden, ohne dass der Antragsteller persönlich im Bürgerservice erscheinen muss. Dies gilt aber nicht nur für Amtswege in der Gemeindeverwaltung, sondern auch für Bundes- und Landesbehörden.

Vom Online-Stipendium bis zum Besuch beim Finanzamt im Internet (FinanzOnline), von der Beantragung einer Strafregisterbescheinigung oder einer Meldebestätigung bis zur Anmeldung bei einem elektronischen Zustelldienst, spannt sich ein breiter Bogen an Diensten, die Ihnen die Amtswege erleichtern können.

Voraussetzung für die Beantragung der Handy-Signatur ist die Vollendung des 14. Lebensjahres und ein amtlicher Lichtbildausweis. Für die Aktivierung und die Nutzung der Handy-Signatur fallen keine Kosten an.

Beantragen können Sie die Handysignatur während der Öffnungszeiten im Bürgerservice der Gemeinde Altach. Nähere Auskünfte erteilt Klaus Ender (05576 7178-130).

Weitere Informationen finden Sie unter: www.buergerkarte.at/anwendungen-handy.html

Message