Geselligkeit und beste Unterhaltung beim Seniorenball

In geselliger Runde und mit einem tollen Programm ging letzte Woche im KOM der diesjährige Seniorenball über die Bühne.
Geselligkeit und beste Unterhaltung beim Seniorenball

Über 200 Senior/innen folgten der Einladung der Gemeinde Altach zu diesem traditionellen Ballereignis. Zum Auftakt sorgten die Bediensteten der Gemeinde Altach und des Sozialzentrums mit Kaffee und Kuchen für eine Stärkung, die die nötige Energie für so manch Tanzrunde lieferte. „Die Travellers“ spielten dazu flott auf. In den Dienst der Unterhaltung stellte sich zudem Mundartdichter Adolf Vallaster, der mit Anekdoten „aus der guten alten Zeit“ und Geschichten von Wilhelm Busch die Gäste bestens unterhielt. Wahre Begeisterungsstürme löste in weiterer Folge die Gruppe „Zurcaroh“ aus, die mit ihrer sensationellen Akrobatik für eine viel bestaunte Programmeinlage sorgte. Und auch heuer gab es bei der Tombola wieder tolle Preise zu gewinnen. Bgm. Gottfried Brändle konnte Josef Gastl, Eleonore Gozzi und Erich Fleisch zu den Hauptpreisen gratulieren. Nach einem feinen Abendessen fand der Seniorenball seinen gemütlichen Ausklang. Einen herzlichen Dank an alle, die mit ihrer Hilfe diese vergnüglichen Stunden ermöglichten.

Message