Namenswettbewerb für den Jugendtreff

Nach sechs Monaten Pause konnte der Jugendtreff im Sozialzentrum in der vergangenen Woche endlich wieder seine Türen öffnen.
Namenswettbewerb für den Jugendtreff

Zahlreiche Jugendliche nutzten die Möglichkeit und schauten persönlich in den umgebauten Räumlichkeiten vorbei. Neben baulichen Maßnahmen und farblichen Änderungen stach dabei vor allem der beliebte Tischfußballtisch ins Auge. „Wir freuen uns, dass die Jugendlichen das Angebot der offenen Jugendarbeit Altach gerne wieder in Anspruch nehmen und bei uns vorbeischauen“, freute sich Leiterin Nicole Beck über jeden einzelnen Besucher.

Ab sofort ist man in Altach auch auf der Suche nach einem neuen Namen für den Jugendtreff. Extra wurde dafür ein Wettbewerb zur Namensfindung ausgeschrieben. Die Teilnahme ist einfach: Alle Jugendlichen haben während der Öffnungszeiten am Mittwoch (15-18 Uhr) und Freitag (15-21 Uhr) direkt im Jugendtreff die Möglichkeit ein Teilnahmeformular auszufüllen, ihre Ideen aufzuschreiben und das Formular abzugeben.  Der Bewerb läuft bis Ende Februar und unter allen Teilnehmern wird ein Preis verlost. Mitmachen lohnt sich also.

Message