1. Neuigkeiten
  2. Die Sternsinger waren unterwegs

Die Sternsinger waren unterwegs

Wie immer um diese Jahreszeit waren am 4., 5. und 6. Jänner auch heuer wieder die Sternsinger in Altach unterwegs. Die „Heiligen drei Könige“, Caspar, Melchior und Balthasar, überbrachten die frohe Botschaft von der Geburt Christi sowie Segenswünsche und sammelten für Menschen in den ärmsten Regionen der Welt.
Die Sternsinger waren unterwegs

Insgesamt 50 Sternsinger/ -innen, 24 Begleitpersonen, 20 Helfer/ -innen und eine Erwachsenengruppe trugen zum Gelingen der diesjährigen Sternsingeraktion bei. Eine Gruppe durfte heuer sogar die Pressekonferenz des SCR Altach besuchen und hatte großen Spaß.

Ein besonderer Dank gilt den fleißigen Sternsinger/ -innen, allen Helfer/ -innen und dem Organisationsteam rund um Katharina Brändle, Michelle Müller, Sarah Bampi und Corinna Lohs.

Die Sternsinger freuen sich, dass die wohl größte Aktion der Katholischen Jugend und Jungschar Altach so glatt und reibungslos über die Bühne gegangen ist und für verschiedene Projekte in Nicaragua ca. 11.836,93 Euro ersungen werden konnten.

An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön allen Beteiligten und Spendern.

Message