Bau der Lärmschutzwände ist im vollen Gange

Am 12. Juli 2021 wurden auf der A14 Rheintalautobahn die Bauarbeiten für den Neubau der Lärmschutzwand Altach und Altach/Mäder aufgenommen. Die Arbeiten liegen voll im Zeitplan.
Bau der Lärmschutzwände ist im vollen Gange

Ende Juli 2021 wurde auf der Richtungsfahrbahn Feldkirch mit dem Einbringen der Stahlrohre begonnen. Mittlerweile konnten die Lärmschutzwandsteher und die ersten Betonsockelbretter eingebaut werden. Die Bauabwicklung erfolgt parallel auf beiden Richtungsfahrbahnen. Die alte Lärmschutzwand auf der Richtungsfahrbahn Bregenz wurde bereits abgetragen und im Laufe des Septembers werden in diesem Abschnitt die restlichen Stahlrohre eingebracht. Ziel ist es, Ende September in diesem Bereich alle Lärmschutzwandsteher eingebaut zu haben. Die Arbeiten befinden sich im Terminplan.

Message