1. Neuigkeiten
  2. Altacher Adventfenster

Altacher Adventfenster

Vor fast 100 Jahren dachte man sich etwas Besonderes aus, um den Kindern die Wartezeit bis Weihnachten zu verkürzen. Der Verleger Gerhard Lang erfand den Adventskalender. In Altach sorgen in diesem Jahr viele wunderschön gestaltete Adventfenster für vorweihnachtliche Stimmung und laden so zu einem Spaziergang ein.
Altacher Adventfenster

Am 1. Dezember startet das erste Fenster und bis zum 24. Dezember sind dann alle schön beleuchtet. Es gibt viel zu entdecken und zu bestaunen.  Die Fenster sind bis 6. Jänner geschmückt und bis etwa 21.00 Uhr beleuchtet.

Wenn einer träumt ist es nur ein Traum wenn viele träumen ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit…

 Adventfenster Teilnehmerliste

1 Alex - Hand auf`s Haar Bauern 33 13  Bösch Achstraße 54
2 Pulli-Center Achstraße 44 14  Nachbaur Witzgestraße 5
3 Müller-Böckle Eichensteg 2 15  Thalmann Eichensteg 1
4 Blaas Witzgestraße 6b 16  Eberle Wichnerstraße 20
5 Nachbaur Witzgestraße 6 17  Doppelhofer-Karlinger  Wichnerstraße 14
6 Kindergarten Wichnerstraße 17 18  Tischlerei Brändle Achstraße 45
7 Fenkart Wichnersiedlung 2 19  Kräutler Löherstraße 24a
8 Gaisberger Witzgestraße 2 20  Thalmann Eichensteg 1
9 Klien Wichnerstraße 31      21  WG Scherlers Hus   Bauern 63
Stückler Achstraße 29 22  Kleber Wichnerstraße 12
10  Längle Wichnerstraße 13 23  Tschaler Enderstraße 24
11  Müller Altacherweg 4 24  Weber Wichnerstraße 25
12  Apotheke Achstraße 22a

 

Die Gemeinde Altach dankt allen Teilnehmer/innen für das Mitmachen, besonders den Initiatorinnen Christl Blaas und Sigrid Längle.

Message